Perspektive! - Zukunft der gemeinnützigen Kinder- und Jugendübernachtungsstätten

Verfasst am 7. März 2011 14:46

Die Abgeordneten nahmen die Idee eines Aktionsplanes Sachsen ?Bildung-, Jugendarbeit und Tourismus?, der durch den Landtag beschlossen wird, auf. Festgeschrieben werden sollen darin u.a. die Verankerung der Kinder- und Jugendunterkünfte in den Fortschreibungen des Landesentwicklungsplans, die Anerkennung des Forums der gemeinnützigen Kinder- und Jugendübernachtungsstätten in der Tourismusstrategie des Freistaates sowie die Verbesserung der interministeriellen Zusammenarbeit. Vertreter des Landesverbandes KiEZ Sachsen e. V. waren die Präsidiumsmitglieder MdL Stephan Meyer, Rüdiger Schaper und Hardy Spitzner.

Auf Einladung der Landtagsabgeordneten Alexander Krauß MdL und Patrick Schreiber MdL fand am 08.02.2011 ein Gespräch mit Vertretern der gemeinnützigen Kinder- und Jugendübernachtungsstätten statt. Die Vertreter erhielten damit die Möglichkeit, ihre Wünsche und Erwartungen gegenüber der Landespolitik vorzustellen. Dabei wurde u.a. zur Zukunft der Förderung von Investitionen in Übernachtungsstätten, Jugendarbeit und zur Zukunft der Verbandsarbeit diskutiert.