Zuschüsse für Teilnahme am Ferienlager

Verfasst am 30. März 2015 10:47

Das Bildungs- und Teihabepaket unterstützt Kinder und Jugendliche, deren Eltern nach dem SGBII leistungsberechtigt sind (insbesondere Arbeitslosengeld II oder Sozialgeld), Leistungen nach § 2 AsylbLG, Sozialhilfe, den Kinderzuschlag oder Wohngeld beziehen, und eröffnet ihnen so bessere Lebens- und Entwicklungschancen. Auch wer Leistungen nach § 3 AsylbLG bekommt, kann einen Anspruch auf das Bildungspaket haben.

Unter anderen gibt es auch Zuschüsse für die Teilnahme an Ferienlagern.

Hier ist die Übersicht zu den Beantragungsmöglichkeiten in allen sächsischen Landkreisen sowie in Leipzig, Chemnitz und Dresden.